pro familia - Start
pro familia - Beratungstelle Böblingen

So erreichen Sie uns

Kontakt / Anschrift & Wegbeschreibungen

Beratungsstelle Böblingen
Pfarrgasse 12
71032 Böblingen


Email: boeblingen@profamilia.de
Oder benutzen Sie einfach unser
Email-Formular
Tel: 07031 / 67 80 05
Fax: 07031 / 67 80 07

Telefonzeiten:
Mo.+ Do.: 0900 Uhr - 1300 Uhr
Di. + Mi.: 1300 Uhr - 1700 Uhr

So finden Sie uns:

Mit der S-Bahn:

  • Nehmen Sie die S1 Richtung Herrenberg / Plochingen bis Böblingen.
  • Steigen Sie am Bahnhof in Böblingen aus.
  • Überqueren Sie die Talstraße.
  • Folgen Sie der Bahnhofstraße (links an der Post vorbei) bis zum Elbenplatz.
    (Kreuzung Herrenberger Straße / Wolfgang-Brumme-Allee / Poststraße).
  • Überqueren Sie die Poststraße und gehen Sie (gegenüber dem Cafe Frechdax) den schräg gepflasterten Weg hoch oder nehmen Sie eine der Treppen in der Stadtmauer.
  • Nach den Treppen biegen Sie rechts ab und befinden sich in der Pfarrgasse.
  • Der Eingang der pro familia Beratungsstelle Böblingen befindet sich direkt gegenüber der Parkhaus-Einfahrt "Pfarrgasse" der städtischen Tiefgarage.

Mit dem Auto von der Autobahn A81:

  • Fahren Sie bei der Abfahrt Böblingen/Sindelfingen (Stadtmitte) von der Autobahn ab.
  • Halten Sie sich nach der Abfahrt rechts Richtung Böblingen.
  • Fahren Sie geradeaus unter der S-Bahn-Brücke durch und folgen Sie der Wolfgang-Brumme-Allee (ehem. Sindelfinger Allee).
  • Folgen Sie der Rechtskurve der Vorfahrtsstraße (außerhalb des Kreisverkehrs) und ordnen Sie sich anschließend links ein.
  • Biegen Sie dann sofort links Richtung Schönaich in die Poststraße ein (Einbahnstraße beginnend beim Cafe Frechdax).
  • Folgen Sie der Poststraße ansteigend nach links
    (Bärenkino rechts liegen lassen)
  • und biegen Sie direkt nach dem zweiten Zebrastreifen links in die Marktstraße ab (vor dem Restaurant Magellan) .
  • Biegen Sie gleich wieder links in die Pfarrgasse ab und fahren Sie ca. 100 m weiter.
  • Der Eingang der pro familia Beratungsstelle Böblingen befindet sich direkt gegenüber der Parkhaus-Einfahrt "Pfarrgasse" der städtischen Tiefgarage.

zum Seitenanfang